• Zoom Standard
  • Zoomen Vergrößerte

Endoskopie

Eine Spiegelung (Endoskopie) ist die direkte oder indirekte Betrachtung von Hohlorganen und Hohlräumen mittels spezieller Instrumente, die über optische Systeme mit Spiegeln, Vergrößerungsmöglichkeit und eine Lichtquelle verfügen. Es werden sowohl starre Endoskope (kleine Metallrohre) als auch flexible Endoskope (dünne Kunststoffschläuche) eingesetzt. Starre Endoskope haben eine bessere Optik, sie lassen sich jedoch nicht überall und vor allem auch nicht so weit in den Körper einführen wie biegsame Endoskope.


Von: Dr. med. Arne Schäffler, Thilo Machotta | zuletzt geändert am 15.03.2016 um 18:05


ApothekenApp

ApothekenApp

Apotheke für unterwegs. Mit der ApothekenApp haben Sie "Ihre" Apotheke immer dabei! Einfach die kostenlose Apotheken­­App fürs iPhone® oder für Android™ herunterladen.

Apple App Store IconGoogle Play Store Icon