• Zoom Standard
  • Zoomen Vergrößerte

Medizin von A bis Z: P

Palliativoperation

Operation zur Linderung oder Beseitigung unerträglicher Beschwerden oder zur Aufrechterhaltung der Lebensfunktionen bei einer nicht heilbaren Grunderkrankung wie Krebs. Ein Beispiel ist die Einführung eines Kunststoffrohres (Ösophagusstent) bei einer Speiseröhrenblockade durch einen Speiseröhrenkrebs zur Sicherung der Nahrungsaufnahme.



palmar

Die Handinnenfläche betreffend, in der Handinnenfläche.



Palmarerythem

Rötung der Handinnenfläche, die typischerweise bei schweren Lebererkrankungen auftritt. So zum Beispiel bei einer *18k90**Leberzirrhose.



palpabel

Fühlbar, tastbar.



Panangitis

Gefäßentzündung, die alle Wandschichten des Gefäßes betrifft.



Panarteriitis

Arterienentzündung, die sich über alle Schichten des Gefäßes erstreckt. Ein Beispiel ist die Panarteriitis nodosa.



Pancoast-Tumor

Rasch fortschreitender Lungenkrebs im Bereich der Lungenspitze und der oberen Lungenfurche mit starker Tendenz zum Übergreifen auf angrenzende Gewebestrukturen wie Nerven, Rippen, Wirbel und Halsweichteile. Charakteristisch sind Schulter-, Arm- und Rippenschmerzen, Gefühlsstörungen im Unterarm, Handmuskelschwund sowie Lähmung bestimmter Augenmuskeln (Horner-Syndrom).



Panax ginseng

Ostasiatischer oder auch echter 12w02Ginseng.



Panenzephalitis

Entzündung des gesamten Gehirns, schwere Form der Gehirnentzündung (Enzephalitis).



Panhypopituitarismus

Verminderte oder fehlende Produktion aller Hypophysenhormone. Schwerste Form des 20k01Hypopituitarismus.



first prev 123 next next
Diese Seite wurde zuletzt geändert am 15.03.2013 um 12:22

ApothekenApp

ApothekenApp

Apotheke für unterwegs. Mit der ApothekenApp haben Sie "Ihre" Apotheke immer dabei! Einfach die kostenlose Apotheken­­App fürs iPhone® oder für Android™ herunterladen.

Apple App Store IconGoogle Play Store Icon