• Zoom Standard
  • Zoomen Vergrößerte

Medizin von A bis Z: Z

Zellteilung

Aus einer Zelle gehen durch Mitose zwei oder mehrere Tochterzellen hervor. Durch die Zellteilung kann der Körper wachsen und Zellverluste ausgleichen. Im menschlichen Körper werden jede Sekunde mehrere Millionen neue Zellen gebildet. Die Zellteilung wird streng kontrolliert und auf ein Mindestmaß beschränkt. Wenn dieses überschritten wird, kommt es zu einer Zellproliferation (Zellwucherung): Nach einer Entzündung wuchert das Bindegewebe. Zellen mit verändertem Erbgut entwickeln sich eventuell zu einem Tumor.



Diese Seite wurde zuletzt geändert am 15.03.2013 um 12:22

ApothekenApp

ApothekenApp

Apotheke für unterwegs. Mit der ApothekenApp haben Sie "Ihre" Apotheke immer dabei! Einfach die kostenlose Apotheken­­App fürs iPhone® oder für Android™ herunterladen.

Apple App Store IconGoogle Play Store Icon