• Zoom Standard
  • Zoomen Vergrößerte

Medizin von A bis Z: F

Flavonoide

Natürlich in Pflanzen vorkommende Chemikalien, überwiegend Pflanzenfarbstoffe und -geruchsstoffe. Flavonoide kommen in vielen Nahrungsmitteln vor, beispielsweise in Zitrusfrüchten, in Sojaprodukten (Isoflavone), in Wein (Anthozyanide), in Äpfeln und Tee (Flavane) und in Buchweizen (Rutin). Flavonoide sorgen dafür, dass die Kapillaren nicht durchlässiger werden, hemmen die Blutgerinnung und sollen vor Herzkrankheiten und Krebs schützen.



Diese Seite wurde zuletzt geändert am 15.03.2013 um 12:22

ApothekenApp

ApothekenApp

Apotheke für unterwegs. Mit der ApothekenApp haben Sie "Ihre" Apotheke immer dabei! Einfach die kostenlose Apotheken­­App fürs iPhone® oder für Android™ herunterladen.

Apple App Store IconGoogle Play Store Icon