powered by apotheken.de Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen  |  Website
Redaktion apotheken.de » News des Tages

Auch Cremes bei Sportverletzungen gehören bei Sportlern in eine Reiseapotheke.

Weitere interessante Artikel

Reiseapotheke für chronisch Kranke


Rechtzeitig für Vorrat sorgen!


Ob Blutdrucktabletten, Insulinspritze oder Schmerzpflaster – chronisch Kranke benötigen regelmäßig Arzneimittel – auch im Urlaub. Mit den richtigen Tipps ist die Reiseapotheke komplett und nimmt unterwegs keinen Schaden.

Arzneimittel auf Vorrat besorgen

Ich packe meinen Koffer und nehme mit … wenn chronisch Kranke ihre Reiseapotheke zusammenstellen haben sie so manches zu beachten. Kaum auszudenken, was geschähe, wenn im Ferienort plötzlich die Medikamente ausgingen. „Besorgen Sie sich rechtzeitig ausreichende Vorräte“, empfiehlt Dr. Volker Schmitt, Pressesprecher der Apotheker in Bayern. Vom Medikamentenkauf im Urlaubsland rät er ab. „Denn Arzneimittelfälschungen sind weltweit ein wachsendes Problem“, erklärt der Apotheker. Wer rezeptpflichtige Arzneimittel benötigt, plant vor dem Urlaub einen Arzttermin ein, um sich die Medikamente auf Vorrat verschreiben zu lassen.

Reiseapotheke gehört ins Handgepäck

Der richtige Ort für die Reiseapotheke ist das Handgepäck. So bleiben die Medikamente stets griffbereit – auch dann, wenn die aufgegebenen Koffer verloren gehen. Besonders wichtig ist diese Vorkehrungsmaßnahme bei Flugreisen, denn im eisigen Laderaum des Fliegers gefrieren Insuline, Augentropfen und Arzneisäfte und verlieren ihre Wirkung. Mit einer speziellen Genehmigung umgehen Sie die 100-ml-Regelung für Flüssigkeiten. „Damit Sie Ihre Medikamente auch mitführen dürfen, kann Ihnen die Apotheke eine in englischer Sprache ausgestellte Bescheinigung ausstellen, die Sie am Flughafen vorlegen können“, erklärt Dr. Schmitt.

Die wohltemperierte Reiseapotheke

Wichtig ist, dass alle Medikamente vor Sonnenbestrahlung geschützt und wasserfest verpacket werden“, empfiehlt Dr. Schmitt. In diesem Zusammenhang hat es sich bewährt, die Arzneimittel in der Originalverpackung zu belassen. Generell sind Tabletten hitzeresistenter als Zäpfchen und Säfte. Bei Autofahrten legen Sie die Reiseapotheke auf den kühlen Boden und nehmen sie mit nach draußen, wenn Sie das Fahrzeug verlassen. Kühlpflichtige Arzneimittel wie Insuline transportieren Sie in einer Kühltasche und legen Sie am Urlaubsort in die Minibar. Während der Flugreise verwahrt das Bordpersonal das Insulin im Kühlschrank.

Was gehört in die Reiseapotheke?

Wenn chronisch Kranke ihre Reiseapotheke packen, nehmen sie am besten ihren Einnahmeplan zur Hand und haken gewissenhaft alles ab. So bleibt nichts vergessen. Weiterhin gehören in jede Reiseapotheke: fiebersenkende und schmerzlindernde Mittel, Medikamente gegen Übelkeit und Erbrechen, Desinfektionsmittel, wasserfeste Pflaster, sterile Mullbinden und Wundkompressen sowie Pinzette, Schere und ein bruchsicheres Fieberthermometer. Zu allen weiterführenden Fragen – auch zu Impfungen und Malariaprophylaxe – berät Sie Ihr Apotheker individuell und ausführlich.

Quelle: Landesapothekerkammer Bayern


17.05.2016 | Von: Redaktion apotheken.de; Susanne Schmid/ Landesapothekerkammer Bayern; Bildrechte: Nestor Rizhniak/Shutterstock


Pollenflug

Vorhersage für Westl. Niedersachsen und Bremen

Pollen Sa So Mo
Hasel 2 1 0-1
Erle 2-3 1 0-1
Birke 0-1 0-1 0-1
Gräser 0-1 0-1 0-1
Roggen 0-1 0-1 0-1
Beifuß 0-1 0-1 0-1
Ambrosia 0-1 0-1 0-1

Wir sind für Sie da

Öffnungszeiten

    Mo - Di
    09:00 bis 13:00 und 15:00 bis 18:00
    Mi
    09:00 bis 13:00
    Do - Fr
    09:00 bis 13:00 und 15:00 bis 18:00

notdienste

Unsere Partnerapotheken


Delphin-Apotheke oHG

Bremer Str. 37 · 49163 Bohmte
Telefon: 05471/9 55 30
info@delphin-apotheke.biz
www.delphin-apotheke.biz



Linden-Apotheke oHG

Lindenstr. 31 · 49152 Bad Essen
Telefon: 05472/13 44
kontakt@linden-apotheke.info
www.linden-apotheke.info

 


Freiherr vom Stein-Apotheke
Breslauer Str. 29 · 32339 Espelkamp
info@freiherr-vom-stein-apotheke.de
www.freiherr-vom-stein-apotheke.de

 

News

Grünes Licht für gesunde Ernährung?

Verbraucher stehen bei jedem Wocheneinkauf vor der gleichen Frage: Welche Lebensmittel sind gesund und welche... mehr

Gut informiert über Youtube?

Wer Informationen sucht, wird heutzutage im Internet schnell fündig. Auch für Patienten mit bevorstehender... mehr

Muffige Wäsche wegen Keimen

Waschmaschinen bieten mit ihrer feuchten Wärme und dem großen Angebot an Bakteriennährstoffen ein Eldorado... mehr

Malen als Gedächtnisstütze

Wortlisten merken, schwierige Definitionen begreifen – mit Stift und Zeichenpapier in der Hand kaum noch... mehr

Abführmittel als Diäthelfer

Häufig werden Abführmittel, die eigentlich gegen Verstopfungen helfen, für eine Diät missbraucht. Das... mehr

ApothekenApp

Die Pelikan-Apotheke auf Ihrem iPhone, iPad, iPod oder Android-Smartphone:

Available on App Store
Android app on Google Play
ApothekenApp gratis installieren und PLZ "49163" und "Pelikan-Apotheke" eingeben. Mit Reservierungsfunktion, täglichen Gesundheitsmeldungen, Notdienstapotheken-Suche und vielem mehr. Die ApothekenApp der Pelikan-Apotheke – die Apotheke für unterwegs.