Wie Sie Ihre Vitalität steigern

Buchtipp: Schilddrüse

Onoky Photography/veer.com
Häufig verursacht ein Jodmangel Erkrankungen der Schilddrüse. Achten Sie auf eine jodreiche Ernährung!

Eine gesunde Schilddrüse ist maßgeblich für unser Wohlbefinden. Sie beeinflusst den Körper auf vielfältige Weise. Ihre Hormone steuern zum Beispiel den Knochen- und Mineralstoffwechsel, das Herz-Kreislauf-System und das zentrale Nervensystem.

Grundlage für eine gut funktionierende Schilddrüse ist eine ausreichende Versorgung mit Jod. Der Körper kann es nicht selbst herstellen, sondern muss es mit der Nahrung aufnehmen. In Deutschland herrscht aktuell in vielen Gebieten Jodmangel und Erkrankungen der Schilddrüse sind weitverbreitet. Doch dagegen kann jeder Einzelne etwas tun.

Mit diesem Ratgeber werden Sie zum Experten beim Thema Schilddrüse! 244 Seiten informieren verständlich über das Phänomen Kropf und die Über- und Unterfunktion der Schilddrüse. Praktische Tipps und Ernährungsempfehlungen helfen Ihnen, diesen Problemen vorzubeugen. Außerdem erfahren Sie, was als Schilddrüsenpatient im Alltag und auf Reisen zu beachten ist.

Prof. Dr. Dr. med. Fritz Spelsberg/ Dr. med. Thomas Negele
Schilddrüse
Mehr Vitalität durch eine gesunde Schilddrüse

244 S., 1 s/w Abb., 118 farb. Abb., kartoniert
S. Hirzel Verlag
ab 26,80€

Autoren

Anne Jantos | zuletzt geändert am 02.10.2013 um 13:17 Uhr
Vorheriger Artikel

Trendsportarten im Rückencheck