Ehrenamtliches Engagement macht stark

Schutz vor Stress und Burn Out

Verwandte Beschwerde­bilder

Leistungsdruck an Unis steigt Lücke bei Versandapotheken Burnout-Anzeichen wahrnehmen Mit Resilienz Krisen meistern Buchtipp: Depression und Angst Posttraumatische Belastungsstörung Depressionen im Alter Mehr Lebenszufriedenheit im Alter Spinnenphobie spielend überwinden Gedächtnisprobleme im Alter Borderline-Syndrom Hilfe bei Schulstress Falsche Selbstwahrnehmung Stigmatisierung von Übergewichtigen Immer mehr Jugendliche abhängig Cannabis schädigt Lunge Wohlbefinden im Alter Wegen Alkohol in die Notaufnahme Senioren grübeln weniger Unfreiwillig durchwachte Nächte Wenn Eltern psychisch krank sind Tageslicht gegen Winterdepression Eigenanalyse von Stressoren Depressionen frühzeitig bekämpfen Krankhafter Sammeldrang Östrogenspiegel verändert Frauenhirn Hilfe bei Essstörungen Wenn Pflegende seelisch leiden Alkohol macht Gehirn unflexibel ADHS: Weniger Tabletten verordnet Depression erhöht Diabetesrisiko Hilfe bei Crystal-Sucht Arbeit nach psychischer Erkrankung Mittel gegen schlechte Erinnerung Psychotherapie bei Diabetes Schizophrenie verstehen Aktionstag zur Glücksspielsucht Mobbing in sozialen Medien Ursachen von Schulverweigerung Anhaltende Besorgtheit Online-Psychotherapie im Trend ADHS im Erwachsenenalter Essstörungen zunehmend verbreitet Traumatische Erlebnisse Burnout bei Diabetes Glücksspiel im Kinderzimmer Schichtarbeit erhöht Diabetes-Risiko Keine Angst vor Psychopharmaka Augenblick bewusst erleben Abtreibung richtig verarbeiten Der Drang zum Zwang Anzeichen für Schulangst erkennen Diagnose Kaufsucht Depression statt Vaterglück Botox gegen Borderline Leistungsdruck am Arbeitsplatz Bindungshormon baut Angst ab Rauchstopp stärkt die Psyche Weihnachtliche Aromatherapie Schlafentzug bei Depressionen Ess-Sucht bei Kindern Berufsstress im Urlaub Unrealistische Vorbilder gefährden Winterblues oder Depression? Tierische Therapeuten Der Nachteil am guten Gedächtnis Wirken Antidepressiva bald besser? Psychotherapie hilft auch im Alter Behandlung schwerer Depressionen Angst vor Klassenarbeiten Nachwuchs hält gesund Machen Sportwetten süchtig? Mobbing bei Kindern Furcht lässt Spinnen wachsen Psychologische Beratung im Studium Sport gegen Depression Soziale Interaktion bei Kindern Schlafprobleme durch Medikamente Elektrische Hirnstimulation Medizin-Nobelpreis 2014 Gefühlsschwankungen bei Borderline Junge Erwachsene mit Krebs Situation nach Schlaganfall Alzheimer: Erinnerungsanker hilft Aufmerksamkeitsstörung bei Kindern Stress-Faktor Kind Stress am Wochenende Was ist eigentlich Stress? Cannabis belastet die Psyche Erneutem Herzinfarkt vorbeugen Verwirrt nach der OP Stimmen hören bei Psychosen Herbstmüdigkeit und Winterblues Herbstliches Stimmungstief Sucht im Alter Übungen zur Achtsamkeit Depressionen bei COPD-Patienten Krebs: Tanzen hilft beim Verarbeiten Webportal für Krebskranke Therapie mit Antidepressiva Magenbeschwerden bei Stress Auf Suizid-Gefahr richtig reagieren Essstörungen bei Jungen Ab ins Grüne Häufige Überstunden machen dumm Alkohol fördert Darmkrebs Depressionen gefährden das Herz Erfolgreich fasten Angst vorm Zahnarzt bezwingen Konzentrationsmangel & Vergesslichkeit Schlafentzug täuscht die Sinne Burnout-Verbreitung überschätzt Depressionen ernst nehmen Burnout Initiative „Kinder stark machen“ Tipps gegen Winterblues Werbeverbot für Tabak Wenn Medikamente die Psyche stören Stress und Kummer fördern Demenz Gut gelaunt in den Frühling Psychotherapie bei Reizdarmsyndrom Psychische Betreuung bei Krebs Wenn die Panik kommt Medikamentensucht im Alter ADHS bei Erwachsenen Schwer Depressive sind unterversorgt Trauer nach einer Fehlgeburt Dauerstress gefährdet Gesundheit Modedroge Crystal Meth Essstörung: Typische Symptome Buchtipp: Der Gefräßigmacher Meditierend Depressionen lindern Angststörungen bei Kindern Übergewicht und Essstörung Flüssigkeit zur Arzneieinnahme Bei Dauerstress droht Burnout Lavendelöl gegen Angststörungen Tetris gegen Traumata Fertigprodukte machen depressiv Mit Mobbing richtig umgehen Großstadt fördert psychische Leiden Mit Yoga Krankheiten heilen? Depressiv durch Parkinson Albträume bei Kindern Karriere-Hemmnis Soziale Phobie Schlafmangel beeinflusst die Psyche Mit Belastungen richtig umgehen Winterdepression bei Kindern Gesunde Zähne trotz Dentalphobie Spielsucht bei Jugendlichen Depression bald objektiv messbar? Herzerkrankungen bei Depressionen Psychische Leiden bei Arbeitslosen Licht gegen Winterdepression Innovative Suchtprävention Pflegereform 2017 Riskantes Essverhalten Hypochondrie: Eingebildet krank Die Angst vor der Angst Faltenkiller gegen Depressionen Verzerrte Körperwahrnehmung Zufrieden Altern heute & zukünftig Stimmungstief in der Winterzeit Das Internet als Droge Cannabis als Medikament sicher Essstörung: Kein Hunger in Sicht Stress in der Schwangerschaft Burnout Psychische Krisen meistern Kaufsucht in den Griff bekommen Positives Selbstbild im Alter Stress schadet dem Rücken Wenn junge Seelen leiden Essen bestimmt die Laune Was sind Tics? Hilfe durch Selbsthilfe Diabetes und Depressionen Licht-Therapie bei Winterdepression Spontane Menschen sind sozialer Musiktherapie bei Tinnitus Depression im Alter Therapie am Computer Behandlung von Tinnitus Stigmatisierung psychisch Kranker Krankschreibungen 2014 Singen kann COPD-Patienten helfen Rauchstopp: So klappt’s! Cholesterinsenker gegen Depressionen? Immer mehr Menschen mit Depression Pflegende von Demenz-Erkrankten Morgentief als Hinweis auf Depression Stress ist ansteckend Macht Verdrängung wirklich krank? Fehltage durch psychische Leiden Psychische Leiden bei Behinderung Wenn Kinder traumatisiert sind Wenn Kinder schlecht träumen Wenn Sport süchtig macht Bundesteilhabegesetz beschlossen Depressionen: Sport hilft Empfindsam: Männliche Psyche ADHS im Erwachsenenalter Essen für die Harmonie
Weitere Beschwerdebilder

Engagement in einem Verein, ehrenamtliche Tätigkeit oder gemeinsam betriebene Hobbys fördern die Stressresistenz und schützen vor Burnout. Das zeigt eine Untersuchung der Siemens-Betriebskrankenkasse SBK.

Aktivität stärkt Seele

Stabile soziale Bindungen fangen Menschen auf: Besonders bei Stress sind Familie, enge Freunde und gute Kollegen eine wichtige Stütze. Auch die aktive Mitgliedschaft in einem Verein, ein Ehrenamt in Organisationen und Initiativen, soziales Engagement oder gemeinsam gepflegte Hobbys festigen die seelische Gesundheit.

Offenbar beugen diese Aktivitäten auch ein Burn-out-Syndrom vor. Für ihre Untersuchung befragte die SBK ihre 50 in ganz Deutschland tätigen psychologischen Berater über ihre Erfahrungen, die sie in einem Zeitraum von zwei bis drei Jahren gemacht hatten. Alle befragten Experten gaben an, dass sie in Ihrer Praxis Burnout-Betroffenen schon zu privatem Engagement oder zu gemeinschaftlichen Hobbies geraten haben und dies auch weiterhin tun würden. 75 Prozent der Psychologen und Therapeuten waren überzeugt, dass prosoziales Verhalten ein wesentliches Element sein kann, um vor Burnout zu schützen und Stress abzubauen.

Verein(t) gegen den Stress

Und wie funktionieren Kirchenchor und Kegelclub als Stress-Bremse? In erster Linie wirken hier die Gemeinschaft, in der sich ein Betroffener aufgehoben und gebunden fühlt, und die erlebte Anerkennung. Durch Engagement fühlt sich der Einzelne wichtig. „Die Burnout-Falle schnappt auch deswegen zu, weil sich Menschen nur noch auf ihren Job versteifen, sich abkapseln und damit sozial isolieren. Wer in seiner Freizeit Hobbys nachgeht und sich in eine Gemeinschaft einbringt, der arbeitet aktiv gegen Stress und Burnout“, sagt Beate Landgraf, Psychologin aus Erlangen.

Doppelt wirksam ist natürlich, wenn die aktive Freizeitgestaltung auch noch den Körper fordert, zum Beispiel im Fußballverein oder der Laufgruppe. SBK-Expertin Beate Landgraf: „Wer kickt, läuft oder mit anderen den Garten umgräbt, kann sich auspowern, körperliche Spannungen abbauen und gemeinsam Spaß haben. Daraus ergibt sich ein Glückshormon-Cocktail der besonderen Art.“

Richtige Dosis Engagement

Doch Vorsicht: Fast alle befragten Psychologen sehen auch Risiken, wenn man sich z.B. durch zeitliche Überlastung, viele Ehrenämter, übersteigerten Ehrgeiz im Sport, oder fieberhaft gesuchte Ablenkung überfordert. „Alles in Prävention und Therapie braucht das richtige Maß, um sich nicht ins Gegenteil zu verkehren“, betont Beate Landgraf.

Verwandte Beschwerde­bilder

Leistungsdruck an Unis steigt Lücke bei Versandapotheken Burnout-Anzeichen wahrnehmen Mit Resilienz Krisen meistern Buchtipp: Depression und Angst Posttraumatische Belastungsstörung Depressionen im Alter Mehr Lebenszufriedenheit im Alter Spinnenphobie spielend überwinden Gedächtnisprobleme im Alter Borderline-Syndrom Hilfe bei Schulstress Falsche Selbstwahrnehmung Stigmatisierung von Übergewichtigen Immer mehr Jugendliche abhängig Cannabis schädigt Lunge Wohlbefinden im Alter Wegen Alkohol in die Notaufnahme Senioren grübeln weniger Unfreiwillig durchwachte Nächte Wenn Eltern psychisch krank sind Tageslicht gegen Winterdepression Eigenanalyse von Stressoren Depressionen frühzeitig bekämpfen Krankhafter Sammeldrang Östrogenspiegel verändert Frauenhirn Hilfe bei Essstörungen Wenn Pflegende seelisch leiden Alkohol macht Gehirn unflexibel ADHS: Weniger Tabletten verordnet Depression erhöht Diabetesrisiko Hilfe bei Crystal-Sucht Arbeit nach psychischer Erkrankung Mittel gegen schlechte Erinnerung Psychotherapie bei Diabetes Schizophrenie verstehen Aktionstag zur Glücksspielsucht Mobbing in sozialen Medien Ursachen von Schulverweigerung Anhaltende Besorgtheit Online-Psychotherapie im Trend ADHS im Erwachsenenalter Essstörungen zunehmend verbreitet Traumatische Erlebnisse Burnout bei Diabetes Glücksspiel im Kinderzimmer Schichtarbeit erhöht Diabetes-Risiko Keine Angst vor Psychopharmaka Augenblick bewusst erleben Abtreibung richtig verarbeiten Der Drang zum Zwang Anzeichen für Schulangst erkennen Diagnose Kaufsucht Depression statt Vaterglück Botox gegen Borderline Leistungsdruck am Arbeitsplatz Bindungshormon baut Angst ab Rauchstopp stärkt die Psyche Weihnachtliche Aromatherapie Schlafentzug bei Depressionen Ess-Sucht bei Kindern Berufsstress im Urlaub Unrealistische Vorbilder gefährden Winterblues oder Depression? Tierische Therapeuten Der Nachteil am guten Gedächtnis Wirken Antidepressiva bald besser? Psychotherapie hilft auch im Alter Behandlung schwerer Depressionen Angst vor Klassenarbeiten Nachwuchs hält gesund Machen Sportwetten süchtig? Mobbing bei Kindern Furcht lässt Spinnen wachsen Psychologische Beratung im Studium Sport gegen Depression Soziale Interaktion bei Kindern Schlafprobleme durch Medikamente Elektrische Hirnstimulation Medizin-Nobelpreis 2014 Gefühlsschwankungen bei Borderline Junge Erwachsene mit Krebs Situation nach Schlaganfall Alzheimer: Erinnerungsanker hilft Aufmerksamkeitsstörung bei Kindern Stress-Faktor Kind Stress am Wochenende Was ist eigentlich Stress? Cannabis belastet die Psyche Erneutem Herzinfarkt vorbeugen Verwirrt nach der OP Stimmen hören bei Psychosen Herbstmüdigkeit und Winterblues Herbstliches Stimmungstief Sucht im Alter Übungen zur Achtsamkeit Depressionen bei COPD-Patienten Krebs: Tanzen hilft beim Verarbeiten Webportal für Krebskranke Therapie mit Antidepressiva Magenbeschwerden bei Stress Auf Suizid-Gefahr richtig reagieren Essstörungen bei Jungen Ab ins Grüne Häufige Überstunden machen dumm Alkohol fördert Darmkrebs Depressionen gefährden das Herz Erfolgreich fasten Angst vorm Zahnarzt bezwingen Konzentrationsmangel & Vergesslichkeit Schlafentzug täuscht die Sinne Burnout-Verbreitung überschätzt Depressionen ernst nehmen Burnout Initiative „Kinder stark machen“ Tipps gegen Winterblues Werbeverbot für Tabak Wenn Medikamente die Psyche stören Stress und Kummer fördern Demenz Gut gelaunt in den Frühling Psychotherapie bei Reizdarmsyndrom Psychische Betreuung bei Krebs Wenn die Panik kommt Medikamentensucht im Alter ADHS bei Erwachsenen Schwer Depressive sind unterversorgt Trauer nach einer Fehlgeburt Dauerstress gefährdet Gesundheit Modedroge Crystal Meth Essstörung: Typische Symptome Buchtipp: Der Gefräßigmacher Meditierend Depressionen lindern Angststörungen bei Kindern Übergewicht und Essstörung Flüssigkeit zur Arzneieinnahme Bei Dauerstress droht Burnout Lavendelöl gegen Angststörungen Tetris gegen Traumata Fertigprodukte machen depressiv Mit Mobbing richtig umgehen Großstadt fördert psychische Leiden Mit Yoga Krankheiten heilen? Depressiv durch Parkinson Albträume bei Kindern Karriere-Hemmnis Soziale Phobie Schlafmangel beeinflusst die Psyche Mit Belastungen richtig umgehen Winterdepression bei Kindern Gesunde Zähne trotz Dentalphobie Spielsucht bei Jugendlichen Depression bald objektiv messbar? Herzerkrankungen bei Depressionen Psychische Leiden bei Arbeitslosen Licht gegen Winterdepression Innovative Suchtprävention Pflegereform 2017 Riskantes Essverhalten Hypochondrie: Eingebildet krank Die Angst vor der Angst Faltenkiller gegen Depressionen Verzerrte Körperwahrnehmung Zufrieden Altern heute & zukünftig Stimmungstief in der Winterzeit Das Internet als Droge Cannabis als Medikament sicher Essstörung: Kein Hunger in Sicht Stress in der Schwangerschaft Burnout Psychische Krisen meistern Kaufsucht in den Griff bekommen Positives Selbstbild im Alter Stress schadet dem Rücken Wenn junge Seelen leiden Essen bestimmt die Laune Was sind Tics? Hilfe durch Selbsthilfe Diabetes und Depressionen Licht-Therapie bei Winterdepression Spontane Menschen sind sozialer Musiktherapie bei Tinnitus Depression im Alter Therapie am Computer Behandlung von Tinnitus Stigmatisierung psychisch Kranker Krankschreibungen 2014 Singen kann COPD-Patienten helfen Rauchstopp: So klappt’s! Cholesterinsenker gegen Depressionen? Immer mehr Menschen mit Depression Pflegende von Demenz-Erkrankten Morgentief als Hinweis auf Depression Stress ist ansteckend Macht Verdrängung wirklich krank? Fehltage durch psychische Leiden Psychische Leiden bei Behinderung Wenn Kinder traumatisiert sind Wenn Kinder schlecht träumen Wenn Sport süchtig macht Bundesteilhabegesetz beschlossen Depressionen: Sport hilft Empfindsam: Männliche Psyche ADHS im Erwachsenenalter Essen für die Harmonie
Weitere Beschwerdebilder

Autor*innen

Julia Heiserholt, SBK | zuletzt geändert am um 13:30 Uhr


Wichtiger Hinweis: Dieser Artikel ist nach wissenschaftlichen Standards verfasst und von Mediziner*innen geprüft worden. Die in diesem Artikel kommunizierten Informationen können auf keinen Fall die professionelle Beratung in Ihrer Apotheke ersetzen. Der Inhalt kann und darf nicht verwendet werden, um selbständig Diagnosen zu stellen oder mit einer Therapie zu beginnen.