Schüßler-Salze bringen Sie in Schwung

Energietanken:

Robert Kneschke/ Fotolia
Auch ein Spaziergang in der goldenen Herbstsonne hebt die Stimmung und versorgt Sie mit Energie.

Wenn die Tage wieder kürzer werden, machen oft Müdigkeit und Antriebs­losigkeit zu schaffen. Um nicht in ein dauerhaftes Tief zu fallen, sollten Sie zu Schüßler-Salzen greifen: Damit bringen Sie Ihre Energie wieder zum Fließen. Wie das geht, verrät der Heilpraktiker Andreas Beutel.

Energie stärken – gesund bleiben

„Ein gesunder Energiehaushalt ist die Voraussetzung für einen intakten Stoffwechsel, Wohlbefinden und Gesundheit“, erklärt Beutel. „Die richtige Kombination an Schüßler-Salzen stärkt die Energie und beugt Krankheiten vor“. Je nach individueller Verfassung sollte man dabei auf unterschiedliche Salze zurückgreifen – mit der richtigen Mineralmischung lässt sich der Energiehaushalt ankurbeln.

Mit diesen Salzen fließt die Energie

Bei schlanken, erschöpften Menschen hilft Kalium phosphoricum. Das Schüßler-Salz Nr. 5 beliefert die Körperzellen mit Energie. „Es macht Nerven wie Drahtseile und hilft so Stress zu bewältigen“, beschreibt Beutel die positiven Wirkungen. Nehmen Sie vormittags wie nachmittags zwei Mal vier Tabletten der Potenz D6.

Menschen, die unter Mattigkeit und niedrigem Blutdruck leiden, nehmen Ferrum phosphoricum. Mit Schüßler-Salz Nr. 3 kommen Sie gegen Morgenmüdigkeit und Kreislaufbeschwerden an. Nehmen Sie täglich drei bis sechs Tabletten der Potenz D3 über den Tag verteilt.

Wenn sich das Energietief schon länger hinzieht und chronisch zu werden droht, sollten Sie Schüßler-Salz Nr. 5 oder Schüßler-Salz Nr. 6 mit Natrium chloratum kombinieren. Schüßler-Salz Nr. 8 versorgt die Zellen mit Nährstoffen und wirkt dem „Ausgebrannt sein“ entgegen. Nehmen Sie gleich morgens drei Tabletten der Potenz D6, um wieder in Schwung zu kommen.

All jene, die häufig Sport treiben, nehmen Manganum sulfuricum, das Schüßler-Salz Nr. 17. „Es fördert die Sauerstoffversorgung der Zellen und erhöht damit die körperliche Leistungsfähigkeit“, sagt Beutel. Nehmen sie drei Mal täglich zwei bis vier Tabletten der Potenz D6 – so bleiben Sie aktiv.

Übrigens: Wer nicht nur fit sein, sondern auch abnehmen will, greift zu Kalium sulfuricum: Schüßler-Salz Nr. 6 stärkt die Energie, indem es den Stoffwechsel anheizt – und dabei kommt auch die Fettverbrennung auf Touren. Nehmen Sie täglich drei bis fünf Tabletten der Potenz D6.

Autoren

Andrea Bronberger | zuletzt geändert am 22.09.2011 um 07:30 Uhr
Vorheriger Artikel

Spliss & Schuppen ade